ABC Wochenende in Kirchhundem

Am Freitag und Samstag fand für die Kameraden der Löschgruppe Kirchhundem ein so genanntes ABC Wochenende statt. Es wurden Grundlagen für die Atomaren, Biologischen und Chemischen Gefahren gelehrt. Die am Freitag theoretisch vermittelten Kenntnisse wurden am Samstag bei praktischen Übungen angewand und vertieft. Unter anderem galt es einen Dekontaminations Platz (Dekon-Platz) der Stufe 2 aufzubauen. Dieser Platz ist zum säubern der Chemikalienschutzanzügen (CSA), damit die eingesetzten Kameraden anschließend gefahrlos den Anzug wieder ausziehen können. Der Aufbau des Dekon-Platzes nimmt etwas Zeit und auch einige Einsatzkräfte in Anspruch. Damit es im Ernstafall zügig und reibungslos klappt wird der Aufbau immer wieder geübt.

Im großen und ganzen war es ein sehr positives Resüme der Ausbilder.

Dekon-Platz2

Dekontaminations Platz Stufe 2

Feuerwehrmann in einem Kontaminationsschutzanzug

Feuerwehrmann in einem Kontaminationsschutzanzug

Kommentare sind geschlossen.