Bahnunfall

Datum: 2. Juni 2019 um 22:58
Alarmierungsart: Digitaler Funkmeldeempfänger (DME), Sirene
Einsatzart: TH 1 P-klemmt > Bahnunfall
Einsatzort: Bahnstrecke Heidschott – Hofolpe
Fahrzeuge: KDOW Leiter der Feuerwehr, LG Hofolpe, LG Welschen Ennest, LZ Kirchhundem, LZ Kirchhundem ELW, Polizei, Rettungsdienst Kreis Olpe
Weitere Kräfte: Bahnmanager, Bundespolizei


Einsatzbericht:

Zwischen dem Bahnübergang in der Heidschott und der Ortschaft Hofolpe wurde etwas von einem Zug erfasst. Beim Abgehen der Strecke konnte ein toter Rehbock gefunden werden. 

Kommentare sind geschlossen.