Unterstützung Rettungsdienst

Datum: 8. Dezember 2015 um 01:16
Alarmierungsart: Digitaler Funkmeldeempfänger (DME)
Einsatzort: B517 Höhe Heidschott
Fahrzeuge: LG Hofolpe, Polizei, Rettungsdienst Kreis Olpe


Einsatzbericht:

Die Löschgruppe Hofolpe wurde zum Ausleuchten der Unfallstelle alarmiert.

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person

Kirchhundem (ots) – Am späten Montagabend kam es zu einem tragischen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 517 in Kirchhundem-Heidschott. Ein 16-jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades aus Kirchhundem verlor aus bislang ungeklärter Ursache in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach einer Kollision mit der Leitplanke kam der Fahrer im Bereich einer Böschung zum Liegen. Der junge Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Quelle: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65852/3196574

Kommentare sind geschlossen.